Startseite
Über mich
Aktuelle Termine
Aktivitäten
Themen
Presseberichte
Traumkino für Senioren aktuelles Programm

Impressum

Landeshauptstadt Düsseldorf
Der Seniorenbeirat

Horst Graß
Vertreter für den Stadtbezirk 5


Nagelsweg 78
40474 Düsseldorf

Telefon
0211.43 32 20
Telefax
0211.470 40 00
Mobil
0170.458 53 00
E-Mail
service@horst-grass.de

Seniorenbeirat
Landeshauptstadt Düsseldorf





Düsseldorf, Januar 2009


Besuch des Europäischen Parlaments

Am 26.04.201 um 7:30 Uhr fuhr ein bis auf den letzten Platz besetzter Bus mit Senioren vom Busbahnhof-Düsseldorf nach Brüssel. Seniorenberater Horst Grass hatte wieder eine hoch interessante Tagesfahrt organisiert.

Selten waren an einem Ausflug so viele Senioren interessier. Es gab noch eine Warteliste von 68 Älteren. Punkt 10:30 Uhr wurde Brüssel-Stadzentrum erreicht. 2 Stunden fuhrte ein bestellter Stadtführer durch das Zentrum von Brüssel mit der Besichtigung der bekanntesten Sehenswürdgkeiten.

Um 13:45 erreichte die Gruppe das eigentliche Ziel der Reise, das "Europäische Parlament". Nach der üblichen Sicherhetskontrolle empfing uns direkt die Abgeordnete Petra Kammerevert aus Düsseldorf (SPD-MdEP) zu einem kurzen Statement und dem üblichen Gruppenfoto.

Anschliebend ging es zum Mttagessen in die Kantine des Europäschen Parlaments. Ein Erlebnis besonderer Art. Wohl gestärkt folgte dann die Besichtigung des Plenarsaals für über 750 Abgeordnete, der in seinen Dimensionen grosen Respekt abverlangte.

Der Höhepunkt am Nachmitag war ein Vortrag einer Abgeordneten aus Rheinand-Pfalz über das Leben in Brüssel, die Arbeit im Parlament sowohl in Brüssel als auch in Straßburg und Luxemburg. Danach ergab sich eine längere, lebhafte Diskussion über das Europa von gestem, von heute und die Zukunft. Die Senioren waren begeistert von dieser Runde, die von der hohen Qualifkation der jungen Abgeordneten gekenneeichnet war. Überrascht war man auch von dem enormen Arbeitsaufwand der Politker, die kaum mal ein privates Wochenende zuließen, ganz anders als man das sonst immer hört.

Gegen 20:00 Uhr war die Gruppe wieder in Düsseldorf.. Die Begeisterung der Senioren war am Ende so groß, das Seniorenberater Horst Grass gleich eine dreitägige Reise nach Straßburg zum dortigen Partament versprechen musste. Termin offen. Ein reibungsloser, hochinteressanter Tag hatte sein Ende gefunden.